Navigation


Navigation 2. Ebene


Navigation 3. Ebene


Mitgliedseinrichtungen

i
Saarländische Krankenhausgesellschaft e.V.
Talstraße 30
66119 Saarbrücken

Tel.: 0681/9 26 11-0
Fax: 0681/9 26 11-99
E-Mail: mail [at] skgev.de

Inhalt

Seminare

Die KBSG - eine Tochtergesellschaft der SKG - bietet zu unterschiedlichen Themen für Krankenhausleitung und Mitarbeiter Seminare an. Die nächsten Seminare sind:

ONLINE-SEMINAR - Ausgleich coronabedingter Erlösrückgänge im Jahr 2021 → 12.10.2021

Die Vertragsparteien auf Bundesebene haben sich auf eine Vereinbarung nach § 21 Absatz 10 KHG über den Ausgleich eines aufgrund des Coronavirus SARS-CoV-2 entstandenen Erlösrückgangs für das laufende Jahr 2021 (Corona-Ausgleichsvereinbarung 2021) verständigt. Die Höhe des Ausgleichssatzes für einen im Jahr 2021 aufgrund des Coronavirus SARS-CoV-2 entstandenen Erlösrückgang unterliegt einem besonderen Bewertungsansatz. Krankenhäuser, die im Jahr 2021 Abschlagszahlungen gem. COVID-19-Abschlagszahlungsvereinbarung in Anspruch genommen haben, sind gem. § 1 Abs. 3 Covid-19-Abschlagszahlungsvereinbarung dazu verpflichtet, den Ausgleich gem. Corona-Ausgleichsvereinbarung 2021 durchzuführen. Zudem hat die Ermittlung des Ausgleichs bereits bei der Erstellung der Wirtschaftspläne für das Jahr 2022 Relevanz. In diesem Seminar erhalten Sie alle wichtigen Informationen zur Ermittlung dieses Erlösausgleichs.   Ort: ONLINE-Seminar mit ZOOM. Die Zugangsdaten gehen Ihnen rechtzeitig vor der Sitzung zu. Referent: Michael Draheim Referent, Deutsche Krankenhausgesellschaft e.V., Dezernat Krankenhausfinanzierung und -planung  

mehr ...

ONLINE-SEMINAR - Vorbereitung der Budgetverhandlungen 2021 nach dem KHEntgG → 26.10.2021

Zur Vorbereitung der Budgetverhandlungen für den Bereich Krankenhausentgeltgesetz möchten wir Sie in diesem Seminar mit den rechtlichen Grundlagen und Formularen für 2021 vertraut machen. Dabei wird insbesondere auf die aktuellen Empfehlungen und Vereinbarungen der Selbstverwaltungspartner auf Bundesebene (DKG/GKV-SV) zur Pflegepersonalkostenabgrenzung, zum Ganzjahresausgleich sowie zu Corona-Mehrkostenzuschlägen eingegangen. Ort: Online-Seminar mit Zoom Referenten: Andreas Wermter, Geschäftsführer, Krankenhausgesellschaft Rheinland-Pfalz e. V. Jürgen Burger, stv. Geschäftsführer, Krankenhausgesellschaft Rheinland-Pfalz e. V. Julia Demming, Referentin, Krankenhausgesellschaft Rheinland-Pfalz e. V. Jörg Dirbach, Referent, Krankenhausgesellschaft Rheinland-Pfalz e. V. Franziska Herrmann, Referentin, Krankenhausgesellschaft Rheinland-Pfalz e. V.

mehr ...

ONLINE-SEMINAR - Vorbereitung der Budgetverhandlungen 2021 nach der BPflV → 05.11.2021

Auch in diesem Jahr veranstaltet die KBSG ein Seminar zur Vorbereitung der Budgetverhandlungen nach BPflV.   Ort: ONLINE-Seminar Referent: Jörg Dirbach, Referent, KGRP Daniel Burkhardt, Abteilungsleiter Medizincontrolling, Landeskrankenhaus (AöR), Andernach  

mehr ...

Strahlenschutzkurse für Ärzte

Spezialkurs Computertomographie für Ärzte → 06.11.2021

Kurse im Strahlenschutz für Ärzte zum Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz in der Röntgendiagnostik gemäß Röntgenverordnung. Die Krankenhaus Beratungs- und Seminargesellschaft mbH veranstaltet im Jahr 2021 in Zusammenarbeit mit den Universitätskliniken des Saarlandes folgenden Strahlenschutzkurs: Spezialkurs Computertomographie (8 Stunden)

mehr ...

Seminare und Kurse in Planung

DRG-System 2022 - Update → 09.11.2021

Auch in diesem Jahr veranstaltet die KBSG ein Update-Seminar zum DRG-System im kommenden Jahr, in dem die wesentlichen Änderungen im DRG-System 2022, die Änderungen hinsichtlich der Kodierung der Leistungen sowie die wichtigsten Abrechnungsbestimmungen erläutert werden.   Ort: Ob das Seminar als Präsenzveranstaltung stattfindet oder als Online-Seminar, wird in Abhängigkeit der Pandemielage festgelegt. Referent: Dr. Jan Helling Leitung Medizincontrolling, Westküstenkliniken Brunsbüttel und Heide gGmbH

mehr ...

Up to date bei Buchführung, Jahresabschluss und Lagebericht im Krankenhaus 2021 → 10.11.2021

Auch in diesem Jahr veranstaltet die KBSG ein Seminar zum Thema „Up to date bei Buchführung, Jahresabschluss und Lagebericht im Krankenhaus 2021“. Dieses Seminar vermittelt Ihnen praxisnah die für den Jahresabschluss zum 31.12.2021 zu beachtenden Neuerungen und aktuellen Fragestellungen in der Buchhaltung, bei der Bilanzierung und Bewertung sowie bei der Aufstellung des Anhangs und des Lageberichts. Ort: Ob das Seminar als Präsenzveranstaltung stattfindet oder als Online-Seminar, wird in Abhängigkeit der Pandemielage festgelegt. Referent: Prof. Dr. Volker Penter, KMPG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Dresden

mehr ...

ONLINE-Halbtagesseminar - PPP-RL – Praxisorientierter Überblick → 30.11.2021

Zum 01.01.2020 trat die Personalausstattung Psychiatrie und Psychosomatik-Richtlinie (PPP-RL) in Kraft. Seither sind alle psychiatrischen und psychosomatischen Einrichtungen verpflichtet ihren Personalbedarf anhand der Richtlinie zu berechnen, zu dokumentieren und nachzuweisen. Die Richtlinie wird durch den G-BA jährlich weiterentwickelt und verändert sich somit bereits zum 01.01.2021 an einigen Stellen zum ersten Mal. Neben Konsequenzen für die Leistungserbringung werden Verstöße gegen die Richtlinie ab 01.01.2022 wirtschaftlich sanktioniert. Die betroffenen Krankenhäuser sollten daher das Jahr 2021 gut nutzen um sich umfassend auf die Regelungsinhalte der Richtlinie vorzubereiten.   Ort: Online-Seminar Referenten: die beiden Autoren des Praxishandbuchs zur PPP-RL Herr Stefan Günther Leitung Controlling medbo KU Bezirksklinikum Regensburg, und Herr Ramon Krüger Leitung Medizincontrolling und Leistungsabrechnung im LVR-Klinikum Düsseldorf

mehr ...

Dokumentation und Kodierung in Psychiatrie und Psychosomatik inkl. Update 2022 → 02.12.2021

In dem Seminar werden die für das Jahr 2022 relevanten Änderungen in der Dokumentation, Kodierung und Abrechnung im PEPP-System dargestellt sowie Fallstricke bei der Kodierung, Dokumentation und Abrechnung beleuchtet.   Ort: Ob das Seminar als Präsenzveranstaltung stattfindet oder als Online-Seminar, wird in Abhängigkeit der Pandemielage festgelegt. Referentin: Dr. med. Kristina Siam Geschäftsbereich Medizinisches Management, Universitätsklinikum Münster

mehr ...

Professionelles MD-Management → 20.01.2022

Kaum war das MDK-Reformgesetz eingeführt, da wurden die Regeln für die Rechnungsprüfungen schon wieder drastisch geändert durch das COVID-19 Krankenhausentlastungsgesetz und eine jetzt erneut angepasste PrüfvV. Da verliert man leicht den Überblick: Welche Quoten und Fristen gelten nun genau? Welche Strategien sind bei der Leistungsabrechnung angesichts der maximalen Prüfquoten sinnvoll? Wie soll das Erörterungsverfahren umgesetzt werden? Dieses Seminar informiert Sie vollumfänglich und erläutert die Einzelheiten verständlich. Außerdem bekommen Sie einen Einblick in die Prozessstrukturen eines erfolgreichen MD-Managements unter Berücksichtigung der Prüfverfahrensvereinbarung. Wie können Sie aus den Fallprüfungen wichtige Erkenntnisse für das eigene Fallmanagement gewinnen? Zudem werden anhand der aktuellen Rechtsprechung strategische Fragen der Erlössicherung diskutiert.   Ort: Ob das Seminar als Präsenzveranstaltung stattfindet oder als Online-Seminar, wird in Abhängigkeit der Pandemielage festgelegt.   Referent: Remco Salomé , MBA Anästhesist und Medizincontroller, Geschäftsführer Medcontroller GmbH

mehr ...

EBM 2022 - Aktuelle Änderungen und Auswirkungen für die Klinikabrechnung → 16.03.2022

Auch in diesem Jahr veranstaltet die KBSG ein Update-Seminar zum Thema EBM 2022 - Aktuelle Änderungen und Auswirkungen für die Klinikabrechnung.   Ort: Ob das Seminar als Präsenzveranstaltung stattfindet oder als Online-Seminar, wird in Abhängigkeit der Pandemielage festgelegt. Referentin: Susanne Silberzahn, fa. caroline beil ppm

mehr ...